576 motoren | acrylglas

 

576 individuell steuerbare Vibrationsmotoren sind auf einer Acrylfläche mit den Maßen 1350mm x 1350mm befestigt. Die Motoren bilden mit einem Abstand von 50mm zu einander eine Matrix mit einer Auflösung von 24 x 24.

 

Durch die Wiederholung im Material entsteht somit eine sehr spezifische Klangstruktur, die aus vielen kleinen Einzelgeräuschen, der selben Natur besteht. Die leichten materialbedingten Abweichungen haben den Effekt, dass die daraus entstehende Klangfläche sich ständig leicht verändert ohne ihren spezifischen Charakter zu verlieren.

 

Durch den Algorithmus, der diese Matrix steuert, ergibt sich eine Klangstruktur aus reduzierten akustischen Patterns, die sich auch räumlich auf der Fläche der Acrylplatte verteilen. Somit werden die Patterns synchron durch die Materialien und deren räumliche Verortung bestimmt.

 

Category

2011